Die scheinbar einfachen Kreationen von Fiona Ones lohnen eine aufmerksame Betrachtung und offenbaren die Komplexität und Fragilität ihres Verfahrens, bei dem sie sorgfältig ausgewählte Papiersorten mit einer speziell angefertigten Nadel „sticht“. Während der Akt des „Einstechens“ zunächst auf Wiederholung beruht, verwandelt er das Papier und führt zu etwas völlig Neuem, das das Papier lebendig macht.

7

FIONA ONES
*1986, lebt und arbeitet in Berlin und München

Seeds, 2024
Nadelstichzeichnung auf Papier
76 x 112 cm

EUR 3.800 inkl. MwSt.

Eingeliefert von Studio Fiona Ones
Mit Dank an die Künstlerin

© Fiona Ones

Sende uns eine E-Mail